Neuigkeiten
Was sich bei Schramm Öhler tut

Es gibt Neuigkeiten – immer wieder, und zumeist sind es gute. Die wichtigsten stellen wir hier zusammen, damit unsere Klienten und Partner wissen, was sich bei und rund um Schramm Öhler tut.

Neue Ticketing-Software für Bundestheater-Holding mit SÖR

Unser Partner Christian Gruber hat das Vergabeverfahren für die neue Ticketing-Software der Bundestheater-Holding erfolgreich mit seinem Team begleitet. Die Vergabe der neuen Ticketing-Software erfolgte im Wege einer zweistufigen, europaweit bekannt gemachten Ausschreibung. Dem Vergabeverfahren vorgelagert war eine ebenso europaweit bekannt

mehr >

Faire Allgemeine Vertragsbedingungen (AVB) mit Schramm Öhler

Matthias Öhler und Julia Graf haben das Online-Tool PAROLI gemeinsam mit dem Aluminium-Fenster-Institut (AFI) und der Arbeitsgemeinschaft der Hersteller von Metall-Fenstern / Türen / Tore / Fassaden (AMFT) entwickelt. Ziel ist, das Wissen um faire Allgemeine Vertragsbedingungen zu stärken und partnerschaftliche Verträge zwischen

mehr >

Baue nur, was du auch betreiben kannst!

Über Betriebskosten in Bau-Ausschreibungen schreibt Gregor Stickler zum Thema nachhaltige Beschaffung & grüne Vergaben im aktuellen Kommunal Magazin 06/2021 und auf kommunal.at. Warum zukünftige Betriebskosten bereits in der Planung von Gebäuden relevant sind, und wie die Berücksichtigung von Lebenszykluskosten Nachhaltigkeit und ressourcenschonendes Bauen fördert, das lesen Sie

mehr >

Nachhaltige Beschaffung: Der große Überblick im Bau & Immobilien Report

Nachhaltigkeit ist im öffentlichen Beschaffungsprozess ein zentrales Thema, das neue Herausforderungen für AuftraggeberInnen und AuftragnehmerInnen bringt. In unserer Überblicksgeschichte von Andreas Gföhler und Julia Graf im aktuellen Bau & Immobilien Report 04/2021 lesen Sie Welche Chancen eine nachhaltige Beschaffung für AuftraggeberInnen bringt Worauf bei einem

mehr >

Rechtstipp: Das Vergabevorhaben definieren

In der aktuellen April-Ausgabe der „NÖ Gemeinde“ schreibt unser Team in St. Pölten über die Definition des Vergabevorhabens – den wichtigsten Schritt bei der Planung eines Beschaffungsvorganges.  Den ganzen Beitrag in der Printausgabe der NÖ Gemeinde 04/2021 und ein Beispiel finden Sie

mehr >

Rechtstipp: Marktüberblick und Markterkundung im Vergaberecht

Vor einem Vergabeverfahren muss sich der öffentliche Auftraggeber einen Überblick über den Markt verschaffen, um notwendige vergaberechtliche Entscheidungen (zB Wahl der richtigen Verfahrensart) treffen zu können. Dazu führen wir auf Wunsch unserer Mandanten Markterkundungen durch und schaffen so Entscheidungsgrundlagen. Unser Team in St. Pölten

mehr >

Zeitschrift ZVB mit neuer Rubrik „Öffentliches Baurecht“

Die Zeitschrift ZVB ist ein unerlässlicher Begleiter im Vergabe- und Bauvertragsrecht. Mit Jänner 2021 wurde die ZVB um die lang erwartete Rubrik „Öffentliches Baurecht“ erweitert. Namhafte Autoren aus Wissenschaft und Praxis erläutern die aktuelle Judikatur gleichermaßen wie praxisrelevante Themen und

mehr >

Grüne Fahrzeugbeschaffung für Gemeinden im Kommunal Magazin 02/2021

In der EU wird umgesattelt: Mindestziele für die Beschaffung sauberer Straßenfahrzeuge als Startschuss für eine Trendwende. Die verpflichtende Lebenszyklusbetrachtung bei der Anschaffung von Straßenfahrzeugen ist bereits geltendes Recht und in §94 Bundesvergabegesetz geregelt. Lesen Sie im aktuellen Beitrag von Andreas Gföhler

mehr >

Kommentar zum Bundesvergabegesetz 2018

J. Schramm, J. Aicher, M. Fruhmann (Hrsg) Dr. Johannes Schramm hat gemeinsam mit em. o. Univ.-Prof. Dr. Josef Aicher und Dr. Michael Fruhmann den Kommentar zum Bundesvergabegesetz 2018 herausgegeben. 49 namhafte Vergaberechtsexpertinnen und -experten aus Wissenschaft und Praxis haben an der dritten,

mehr >

Schramm Öhler mit neuer Niederlassung in Feldkirch

Seit 1. Oktober 2020 ist Schramm Öhler mit einer neuen Niederlassung in Feldkirch vertreten.  Schramm Öhler ist Ihr Ansprechpartner für sämtliche Beschaffungsprojekte der öffentlichen Hand. Die rechtliche Beratung unserer Kanzlei umfasst die Begleitung des gesamten Vergabeprozesses als vergebende Stelle –

mehr >

Schramm Öhler eröffnet Kanzleiniederlassung in Eisenstadt

Als Wegbereiter im österreichischen Vergaberecht ist Schramm Öhler bald 25 Jahre als Auftraggeber-Kanzlei im Einsatz. Mit der Eröffnung unserer Niederlassung im Burgenland gehen wir den nächsten großen Schritt in unserer Kanzleientwicklung. Seit Juli 2020 sind wir persönlich in Eisenstadt für

mehr >

Interview: Schramm Öhler begleitet Vergabe des Regionalbads Gänserndorf

Gregor Stickler und Christian Unger haben die Stadtgemeinde Gänserndorf als Auftraggeberin im gesamten Vergabeverfahren zur Vergabe von Totalunternehmerleistungen (Planungs- und Baumaßnahmen) begleitet, d.h. von der Bekanntmachung bis zur Auswahl des Totalunternehmers. Hauptaugenmerk lag auf einer raschen und rechtssicheren Durchführung des Vergabeverfahrens mit der

mehr >

Schramm Öhler erneut auf Platz 1 im Vergaberecht

Schramm Öhler wird in den aktuellen Ausgaben 2020 von „The Legal 500“ sowie im „Chambers Europe Guide“ erneut auf Platz 1 gereiht. Im Vergaberecht wird die Kanzlei österreichweit weiterhin als führend empfohlen (Top-Tier). The Legal 500 und Chambers and Partners sind

mehr >

Umgang mit der aktuellen COVID-19-Situation

Die aktuelle Situation um COVID-19 stellt uns alle vor große Herausforderungen.  Um den Vorgaben der Bundesregierung Genüge zu tun, um unsere MitarbeiterInnen und MandantInnen bestmöglich zu schützen und einen möglichst uneingeschränkten Kanzleibetrieb zu sichern, haben wir letzte Woche folgende Maßnahmen getroffen:   Die

mehr >

MANZ-Autorenpreis an Andreas Gföhler

Am 23.09.2019 fand die jährliche „Nacht der MANZ-Autorinnen und -Autoren statt“ statt. Der MANZ Verlag, Österreichs Marktführer für Rechtsinformation, hatte in den Kursalon Hübner in Wien geladen. Gekommen waren rund 300 Gäste aus Justiz, Wissenschaft und den beratenden Berufen. Höhepunkt

mehr >

Mit Schramm Öhler sicher durch den Vergabe-Herbst

Das aktuelle Programm für das Wintersemester 2019/2020 ist online! Interessieren Sie sich für vertiefendes Spezialwissen im Vergaberecht? Schätzen Sie ein kompaktes und praxisnahes Grundlagenwissen, das Sie bei Ihrer Arbeit unterstützt? Oder brauchen Sie einen aktuellen Überblick zum BVergG 2018? Dann kommen Sie

mehr >

Platz 1 im Vergaberecht bei The Legal 500

SCHRAMM ÖHLER verteidigt seine Spitzenplatzierung in der aktuellen Edition 2019 von „The Legal 500“. Im Vergaberecht wird die Kanzlei weiterhin als führend empfohlen (Top-Tier). The Legal 500 ist ein bedeutender Verlag für internationale Kanzleibewertungen. Having widened its regional reach by opening a

mehr >

SCHRAMM ÖHLER ist führend im Vergaberecht bei Chambers Europe

Unsere Kanzlei wird in der aktuellen Ausgabe 2019 des Chambers Europe Guide, einem renommierten Referenzwerk für Rechtsanwälte, erneut herausragend gewertet. Schramm Öhler erreicht 2019 wieder die Spitzenplatzierung und wird als führende Kanzlei im Vergaberecht empfohlen. Unsere Bewertung im Chambers Europe

mehr >