Wien Museum – Übersiedlung Kunstdepot

Facility Management

Kaum ein Rechtsberater hat sich ähnlich intensiv mit dieser Branche und ihren Herausforderungen beschäftigt, wie wir. Viele erfolgreich abgeschlossene Vergabeprojekte, zahlreiche Nachprüfungsverfahren und einschlägige Fachvorträge weisen uns als kompetenten Partner aus, egal ob es um die gemeinsame Vergabe aller Facility Services für ein Gebäude, um die Vergabe einzelner Reinigungs- oder Wartungsleitungen, oder um die Vertretung vor Nachprüfungsbehörden handelt. Gerne stellen wir Ihnen die von uns entwickelten Modelle (zum Beispiel Lösungen durch den Einsatz von Rahmenvereinbarungen) vor.

Projekt: Übersiedlung der Sammlung des Wien Museums von den neun bisherigen Standorten in das neue Depot des Wien Museum in der Umgebung von Wien (Himberg).

Leistung: Durchführung eines Verhandlungsverfahrens mit vorheriger Bekanntmachung als vergebende Stelle; Im Rahmen dessen insbesondere Erstellung der Ausschreibungsunterlagen, Mitwirkung bei Verhandlungen und Präsentationen mit Bietern.

Herausforderungen: Selbständige Abwicklung des Vergabeverfahrens als vergebende Stelle; Verwirklichung der Anforderungen an Wirtschaftlichkeit und Qualität, sowohl betreffend die Beratung als auch den Zuschlagsempfänger.