Vergabeverfahren: Projektsteuerung und örtliche Bauaufsicht für die Neuerrichtung eines Bürogebäudes

Planung und baunahe Dienstleistungen

Wir haben spezielle und mehrfach bewährte Verfahren zur Beschaffung von Planungs- und sonstigen baunahen Dienstleistungen entwickelt. Wir decken mit unserer Erfahrung die gesamte Bandbreite an einschlägigen Leistungen ab – beginnend mit Projektmanagementleistungen und Architektenleistungen, über Generalplanerleistungen und Totalplanerleistungen, bis hin zu Fachplanerleistungen (Haustechnik, Mess-, Steuer- und Regeltechnik, usw.) und Leistungen der örtlichen Bauaufsicht. Unsere Klienten schätzen hier insbesondere unsere innovativen, von einem technischen Grundverständnis geprägten Bewertungsmodelle.

Projekt: Neubau eines Bürogebäudes der Arbeiterkammer Wien. Ziel ist die Errichtung eines  möglichst energieeffizienten Bürogebäudes der Arbeiterkammer Wien. Das Bürogebäude beinhaltet Büroflächen für Beratungseinrichtungen, IT-Abteilungen, Bibliothek sowie für einen Konferenzbereich im Dachgeschoss.

Leistung: Erstellung der Verfahrensunterlagen und der Verträge, rechtliche Begleitung bei der Durchführung zweier Verhandlungsverfahren mit vorheriger Bekanntmachung („Örtliche Bauaufsicht und Baustellenkoordination gem BauKG“ und „Projektsteuerung“), Mitwirkung bei den Verhandlungen sowie bei den Präsentationen mit den Bietern.

Herausforderungen: Abstimmung der verschiedenen Phasen des Gesamtprozesses; Gewährleistung der Qualität der angebotenen Leistungen (vor allem auch in Hinblick auf Erfahrung mit der Errichtung energieeffizienter Gebäude) und Wirtschaftlichkeit.