Vergabeverfahren für die Produktion einer bundesweiten Mitgliederzeitung und von Broschüren

Werbung, Kommunikation und PR

In den letzten Jahren hat sich eine weitere Spezialisierung unserer Kanzlei herauskristallisiert: die Durchführung von Vergabeverfahren betreffend kreative geistige Dienstleistungen im Bereich Werbung, Kommunikation und PR. Gerne überzeugen wir Sie von unserer Fähigkeit, das – auf den ersten Blick nur schwer einzuordnende – kreative Element geistiger Dienstleistungen vergaberechtskonform zu kategorisieren und nachvollziehbar zu bewerten. Hier stehen uns bewährte Modelle zur Verfügung, die wir ständig innovativ weiterentwickeln. 

Projekt: Ausschreibung eines Rahmenvertrags mit mehrjähriger Laufzeit mit einer Druckerei, die verschiedenste Druckwerke produzieren kann. Der Auftraggeber wollte sich verschiedene  Zeitungs- und Broschüren-Varianten (Format, Umfang, Material) inklusive Versand anbieten lassen zwischen denen er sich je nach Bedarf entscheiden kann. 

Leistung: Erstellung der Ausschreibungsunterlagen und des Rahmenvertrags, Durchführung eines offenen Vergabeverfahrens. 

Herausforderungen: Gewährleitung einer langfristigen aber flexiblen Versorgung des Auftraggebers mit unterschiedlichen Druckwerken von einem Auftragnehmer durch ein komplexes Leistungsverzeichnis und Vorkehrungen für eine kontrollierte Preisanpassungen/Preisindexierungen.