Erneuerung der Heiz- und Warmwasseranlage

Bauleistungen

Seit Beginn unserer Tätigkeit beraten wir öffentliche Auftraggeber bei der Umsetzung ihrer Bauvorhaben. Wir begleiten unsere Klienten durch das gesamte Vergabeverfahren bei Bauleistungen (und durch allfällige Nachprüfungsverfahren). Wie bei allen Beschaffungsvorhaben, die wir betreuen, steht auch hier nicht alleine die Verfahrensabwicklung, sondern ebenso die sorgfältige Vertragsgestaltung im Vordergrund, um Risiken weitgehend auszuschalten oder beherrschbar zu machen. Erfahrung, Wissen und Verständnis der Anforderungen und Entwicklungen dieses Marktes sowie der bauvertragsrechtlichen Judikatur und Normenlage machen uns zum kompetenten und effizienten Partner für die individuellen Anliegen unserer Klienten.

Projekt: Erneuerung der bestehenden zentralen Heiz- und Warmwasseranlage am Sitz des Hauptverbandes der österreichischen Sozialversicherungsträger samt Anbindung an die bestehende ZLT sowie Abschluss eines Vollwartungsvertrags für ebendiese Anlage. Projektvolumen ca. € 330.000,-

Leistung: Erstellung der Verfahrensunterlagen und Verträge (insb. Leistungs- und Wartungsvertrag), Durchführung einer Direktvergabe mit vorheriger Bekanntmachung.

Herausforderungen: Gewährleistung des rechtzeitigen Baubeginns, da die Heiz- und Warmwasseranlage nur in den Sommermonaten getauscht werden kann.