News

Schramm Öhler Rechtsanwälte starten mit Veranstaltungen rund um das neue BVergG 2018 in den Herbst

 

Das neue BVergG 2018 steht ganz im Zentrum der bekannten Veranstaltungsreihe „Jour Fixe“ der Vergaberechtskanzlei.

Insgesamt sechs Veranstaltungen in Wien und St. Pölten geben Einblicke in das neue Bundesvergabegesetz.

Details zum Programm finden Sie in den Kanzleinews.

 

Kanzleinews
VERANSTALTUNGEN

17.11.2018


Vergaberechtlicher Lehrgang – Modul 3 mit Mag. Christian Gruber und Mag. Hannes Pesendorfer


Hotel de France, Schottenring 3, 1010 Wien

19.11.2018


Legal Update „Das neue BVergG 2018“


Seepark Hotel, Universitätsstraße 104, 9020 Klagenfurt

20.11.2018


Legal Update „Das neue BVergG 2018“


Hotel Burgenland, Franz Schubertplatz 1, 7000 Eisenstadt

20.11.2018


Legal Update „Das neue BVergG 2018“


Hotel Mercure, Platz der Wiener Symphoniker 2, 6900 Bregenz

21.11.2018


Vergaberecht für Sektoren-Auftraggeber mit Dr. Matthias Öhler, Dr. Andreas Gföhler und Dr. Georg Zellhofer


Hotel de France, Schottenring 3, 1010 Wien

22.11.2018


„Kommunale Bauprojekte sicher und erfolgreich umsetzen – Praxiserfahrungen aus dem Projekt Bürgerzentrum Böheimkirchen“ mit Bgm. Johann Hell (Bürgermeister Marktgemeinde Böheimkirchen), Mag. Gottfried Heneis (Energy Changes Projektentwicklung GmbH) und Mag. Gregor Stickler (SÖR) 


Herrengasse 3-5; 3100 St. Pölten

23.11.2018


Vergaberechtlicher Lehrgang Modul 5 mit Dr. Matthias Öhler


Hotel de France, Schottenring 3, 1010 Wien

27.11.2018


Verhandlungsverfahren NEU nach BVergG 2018 mit Dr. Matthias Öhler, Mag. Gregor Stickler und Dr. Andreas Gföhler


Hilton Vienna Plaza, Schottenring 11, 1010 Wien

28.11.2018


100 praktische Tipps für Ihre Ausschreibungsunterlagen mit Dr. Johannes Schramm, Mag. Gregor Stickler und Dr. Andreas Gföhler


Hotel de France, Schottenring 3, 1010 Wien

28.11.2018


Jour Fixe Basic 2018 - Modul 8 - "Rechtsschutz und Risiken im Vergabeverfahren" - Vortragende Mag. Hannes Pesendorfer; Kristina Schneebauer LL.M.


Bartensteingasse 2, 1010 Wien

29.11.2018


„Vergabetalk – die aktuellsten Entscheidungen“ mit Mag. Hubert Reisner (Richter am Bundesverwaltungsgericht) und Dr. Matthias Öhler (SÖR)


Bartensteingasse 2, 1010 Wien

05.12.2018


Auftragnehmer-Tag: Vergaberecht für Bieter mit Dr. Matthias Öhler und Mag. Gregor Stickler


Hotel de France, Schottenring 3, 1010 Wien

11.12.2018


Legal Update „Das neue BVergG 2018“


Imlauer Hotel PITTER, Rainerstraße 6, 5020 Salzburg

13.12.2018


„BVergG 2018 – erste Erfahrungen und Einsichten“ mit Dr. Andreas Gföhler (SÖR) und Dr. Matthias Öhler (SÖR)


Herrengasse 3-5, 3100 St. Pölten

13.12.2018


Legal Update „Das neue BVergG 2018“


Kanzlei Schramm Öhler Rechtsanwälte, Herrengasse 3-5, 3100 St. Pölten

10.01.2019


Legal Update „Das neue BVergG 2018“


Kanzlei Schramm Öhler Rechtsanwälte, Bartensteingasse 2, 1010 Wien

15.01.2019


Legal Update „Das neue BVergG 2018“


aDLERS Hotel, Brunecker Straße 1, 6020 Innsbruck

17.01.2019


„Was stört am BVergG 2018? Kritische Betrachtung ausgewählter Gesetzesbestimmungen“ mit OStBR DI Michael Möller (Magistratsdirektion der Stadt Wien- Geschäftsbereich Bauten und Technik) und Mag. Gregor Stickler (SÖR)


Bartensteingasse 2, 1010 Wien

24.01.2019


„Regionalvergabe in Niederösterreich“ mit Mag. Alexandra Hagmann-Mille MBA (Abteilung Wirtschaftspolitik– Wirtschaftskammer Niederösterreich), Dr. Andreas Gföhler (SÖR) und Dr. Matthias Öhler (SÖR)


Herrengasse 3-5, 3100 St. Pölten

13.02.2019


9:05-9:55 Uhr: IMH Fachkonferenz PSO & ÖPNV – Rechts-Update PSO


Weiter zu Veranstaltungen
VERGABEBLOG
Neuer Leitfaden zum Thema e-Vergabe für KMU

Mit dem Inkrafttreten der Bundesvergabegesetzes 2018 kommt es zu einigen wichtigen Änderungen bei öffentlichen Vergaben, mit der elektronischen Vergabe von Aufträgen als wichtiger Änderung. Durch die digitale Abwicklung von Vergabeverfahren werden diese nicht nur schneller, sicherer und transparenter, sondern gleichzeitig auch einfacher für...

Weiter zu Vergabeblog
Vergabeportal SÖR

 

Auf diesem Vergabeportal können Sie sich als Bewerber und Bieter an einem elektronischen Vergabeverfahren beteiligen.

 

Unser Vergabeportal beruht auf der eVergabe-Plattform der ANKÖ

Weiter zu Vergabeportal